Mission Namibia

NEUIGKEITEN

Teaser Mission News Jüngerschaft

[Mission News] Jüngerschaft

In Matthäus 28,19-20 finden wir den Missionsbefehl: „Gehet hin und machet zu Jüngern“. Das Reich Gottes vermehrt sich, wenn wir Jünger machen. Jünger Jesu bringen das Licht in die Finsternis hinein.

Weiterlesen »
Mission News Oktober

Mission News Oktober

Kinder sind ein Segen Gottes. Wir dienen Kindern und wissen vielleicht noch nicht, welche Berufung Gott auf ihr Leben gelegt hat. Wir säen eine Saat im Vertrauen, dass Gott den Wachstum zu seiner Zeit bringt.

Weiterlesen »

GRÜNDUNG

Udo & Kathleen schauen sich an.

Berufung & Mission

Kathleen (aus Schottland und ehemalige Orchestermusikerin) und Udo (ehemaliger Zeitsoldat und Beamter) wurden 1995 vom Missionswerk „Strahlen der Freude“ e.V. in Pforzheim nach Namibia ausgesandt. Zusammen mit dem namibischen Misisonswerk Gospel Outreach in Windhoek bauen sie eine Bibelschule christliche Leiterschaft auf.

Warum Afrika?

Viele Pastoren in charismatischen und pfingstlichen Gemeinden haben keinerlei Ausbildung. Dies gilt besonders für die ländlichen Gebiete. Daher wird das geistliche Leben der Kirchen und Gemeinden oftmals sehr vernachlässigt. 

Die Leiter und viele Menschen dort würden gerne das Wort Gottes näher kennenlernen, haben aber oftmals weder genügend Geld und/oder nicht die erforderliche, um eine Bibelschule besuchen zu können.

Baum wächst in einem verrostetem Auto
Bibelschüler passen im Unterricht auf

Christliche Leiterschaftsschulen

Im Februar 1996 öffnete die Christliche Leiterschaftsschule (CLS) in Windhoek ihre Pforten. Seitdem wurden viele Leiter und Mitarbeiter aus 8 afrikanischen Ländern ausgebildet. Ein großen Ziel besteht darin, die Studenten so auszubilden, dass sie selbst in der Lage sind, andere zu lehren.

Mittlerweile gibt es 8 verschiedene Bibelschulen. Dadurch schaffen wir es mehr Leiter und Mitarbeiter zu lehren und auszubilden. 

Seit einigen Jahren haben wir eine Weiterbildungsmöglichkeit für ehemalige Studenten der CLS, die sich nach dem Abgang in der Gemeindearbeit bewährt haben und ein Verlangen nach tiefer gehenden Studien haben. Wir bieten diesen Kurs als Kombination von Fernstudium und Kernstudienzeiten auf dem Imkerhof an. Die ersten 8 Studenten fingen im Juli 2010 an. 

Imkerhof

Wir hatten einige Jahre lang eine Farm namens „Imkerhof“, in der wir eine Gemeinde, ein Kinderheim und unsere 2. Bibelschule hatten. Momentan versuchen wir den Imkerhof zu verkaufen, solange wird er mit einer Gemeinde und einer Bibelschule benutzt. Die Kinder des ehemaligen Kinderheimes sind jetzt in Pflegefamilien in Arandis, Okahandja und Okondjatu untergebracht, um ihre Integration in die Gesellschaft und ihre schulische Laufbahn zu erleichtern. Alle Kinder konnten bei ehemaligen Mitarbeitern btw. in 3 Fällen bei Verwandten untergebracht werden. Wir unterstützen die Kinder in ihren Familien finanziell um die Ausgaben für Nahrung, Unterkunft, Bekleidung und Schule zu decken. Dafür benötigen wir Patenschaften oder generelle Spenden.
Imkerhof