• Beitrags-Kategorie:Spende
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

Liebe Familie und Freunde,

Udo und Kathleen lassen Euch alle herzlich grüßen! Die Ausbildung der Bibelschüler geht an den verschiedenen Standorten weiter, auch wenn es oft herausfordernd ist. Einige Studenten mussten ihr Studium aufgrund der Ausgangssperren unter-brechen. Es gibt zwar auch dort Online-Angebote, aber nicht alle haben die technischen Möglichkeiten, diese zu nutzen.

Udo ermutigt die Leiter so gut er kann, ihren Dienst trotz der Umstände weiter mit Freude zu tun!

Um die Betreuung und Verwaltung dieser Bibelschulen zu gewährleisten, hat Udo in Swakopmund ein Büro angemietet, da in ihrem Haus einfach kein Platz dafür ist. Die Kosten für dieses Büro möchte Udo so gut es geht einsparen und hat jetzt die Möglichkeit bekommen, im Garten des Wohnhauses eine „Hütte“ (4m x 7m) aus Holz zu bauen, die er als Büro nutzen kann. Damit würde er sowohl die Miete als auch die regelmäßigen Fahrten zum Büro einsparen.

Die Kosten für dieses Projekt belaufen sich auf ca. 2.500,– Euro.